26.08.2017

Service Tipp !


Die Rasen- und Wiesenmähsaison ist für dieses Jahr schon weit vorangeschritten.

Aber beendet ist sie noch nicht. Je nach Witterungsverlauf müssen die Grünflächen bis

weit in den November geschnitten werden.

Durch die Trockenheit zu Beginn der Saison, dann anschließend die Feuchtigkeit, sind die Mähmesser

besonders gefordert und sollen einen schönen und guten Schnitt weiterhin erzielen.

Das kann aber nur mit "scharfen" Messern geschehen!

Und dabei ist egal, ob es sich um Rasenmäher, Rasentraktoren, Mulchmähern oder Rasenroboter handelt.

Wir schärfen gerne die Messer ihrer Mäher, oder wenn es Not tut, liefern wir für fasst alle Mäher die passenden

Schneidmesser.

Bei Rasenroboter jedoch ist der Austausch empfehlenswert, da bei diesen oft kleinen Klingen und Messern ein

schärfen zu erhöhter Unwucht führt, was den Messermotor schädigen kann.

"Also sollte man jetzt die Blicke auf die Messer schärfen!"


zurück zur Übersicht